Auf 260m Höhe, oberhalb von Reicholzheim, nur 2,5 km Luftlinie von der Burg Wertheim entfernt, zwischen Tauber und Main, im nördlichsten Zipfel Baden-Württembergs und in Sichtweite der bayerischen Grenze. 

Da wachsen Sie:

Tauberfränkische Tafeläpfel

                                                       

 

Blick von der Obstanlage ins Tal

 

Unser Kernobst wird integriert-kontrolliert, d. h. umweltschonend, erzeugt. Qualität und Geschmack sind wichtigste Kriterien für unsere Früchte. Für die Qualität tun wir unser Möglichstes. Für den Geschmack sind die sonnenverwöhnten Höhenlagen des Taubertals und die Wahl bester Sorten maßgeblich. Weiterhin garantieren optimale Erntetermine beste Früchte. Etwa 20 Sorten stehen für Sie bereit. Durch unsere Obst-Speziallager können wir Sie von Anfang August bis Mitte Mai mit leckeren tauberfränkischen Äpfeln aus eigenem Anbau verwöhnen. 

 

 

Da wachsen unsere Äpfel! Und wer's noch genauer mag, der klickt auf den Apfel!